Soroban IT-Beratung
BDO Austria

Baker McKenzie.

WIRTSCHAFT = STAAT - Agenda Austria 2020

10.04.2012

 WIRTSCHAFT = STAAT - Agenda Austria 2020

 10. April 2012 - Palais Eschenbach

  Einladung als PDF ...
08:30
Check in, Begrüßungskaffee
09:00 Begrüßung und Eröffnungsworte
OSR Dr. Thomas Weninger, MLS (Generalsekretär Österreichischer Städtebund), Fr. KommR Margarete Kriz-Zwittkovits (Präsidentin Österreichischer Gewerbeverein), Ing. Dipl.-Kfm. Dipl.-Vw. Dr. Christian Th. Jirik (Vizepräsident des Verbandes Österreichischer Wirtschaftsakademiker)
09:30 Keynotes
E-Government Service und Kooperation mit der Wirtschaft - Ing. Roland Ledinger (Bundeskanzleramt - Leiter IKT-Strategie des Bundes, Präsident der Arbeitsgemeinschaft für Datenverarbeitung)

Das E-Government-Leistungsangebot für die Wiener Wirtschaft – Status und Ausblick - OSenR Dipl.-Ing. Johann Mittheisz (Magistratsdirektion der Stadt Wien - CIO der Stadt Wien)

10:00 Was bringt die Auslagerung des Forderungsmanagements? Chancen für den öffentlichen Sektor und der Privatwirtschaft durch effiziente Geschäftsprozesse - wohin geht der Trend? Dipl.-Ing. Christian Kren (IS Inkasso Service)
10:40 Kaffepause und Business Matchmaking
11:10 Sichere Kommunikation zwischen Wirtschaft und Staat im Zeitalter von "WikiLeaks" und "Anonymous" - Ist ein sicheres Dokumentenmanagement überhaupt noch möglich? - Hr. Josef Weissinger (Soroban Creative Solutions)
11:50 Cloud Computing und Thin Clients: Erfolgreiche Kosteneinsparung und Erhöhung der Sicherheit am Beispiel der Stadt Bergheim und der Caritas. Julian Meier (IGEL Technology)
12:10 Statistik und Wirtschaft - Öffentliche Informationen als Entscheidungsgrundlage. - Dr. Konrad Pesendorfer (Statistik Austria)
12:30 FUPOL – das neue Forschungsprojekt für Regierungen und politische Organisationen. Neuer Ansatz zur Verarbeitung politischer Bürgermeinungen unter Einbezug innovativer Kommunikationskanäle.
Mag. Robert Hornacek (Qualysoft)
12:50 Mittagspause, Themeninseln, Business Gespräche
13:50 Podiumsdiskussion: Die wirtschaftliche Bedeutung von Services des Bundes für Österreichische Unternehmen - Was bringt die Zukunft?
OSenR Dipl.-Ing. Johann Mittheisz (Magistratsdirektion der Stadt Wien - CIO der Stadt Wien)
SC Hermann Feiner (Bundesministerium für Inneres - Leiter Sekt. IV - Service und Kontrolle)
SC Dr. Gerhard Popp (Bundesministerium für Finanzen - Leiter der Sektion V - IT, Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit)
SC Dr. Clemens Auer (Bundesministerium für Gesundheit - Leiter Sektion I - Gesundheitssystem, zentrale Koordination)
SC Dr. Matthias Tschirf (Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend - Leiter Sektion I - Unternehmen)
Mag. Christian Gesek (Bundesministerium für Justiz - Stv. Leiter der Abteilung Rechtsinformatik)
MinR Ing. Mag. Alfred Ruzicka (Bundesministerium für Verkehr, Innovation u. Technologie - Abt. II/Infra 7)

Moderation: Mag. Peter Rauhofer (Geschäftsführer "public" - Das Österreichische Gemeindemagazin)

15:00 Kaffepause und Business Matchmaking
15:30 Neue Dienstleistungen für KMU: Elektronischer Bilanztransfer (eBT) und Förderworkflow.
Mag. Karin Steppan, CMC,  Mag. Karl Infanger (Raiffeisenlandesbank Niederösterreich Wien)
16:00 Organisationsübergreifende Prozessketten als Kernelement von Government 2.0 anhand ausgewählter Beispiele - Dipl.-Ing. Harald Brandstätter  (CSC Computer Sciences Consulting Austria)
16:30 Von der Technik zur Information – Der Wandel der Informationstechnologie im Zeitalter der Eurokrise und Verwaltungsreform. Was bedeutet das für Österreichs Unternehmen und dem öffentlichen Sektor?
Dipl.-Ing. Alexander Lichtneger (Hewlett Packard)
17:00 Beratungsgespräche und Business Matchmaking nach vorheriger Online-Anmeldung im Rahmen der Themeninseln
17:30 VÖWA-Talk "Zur Person": Gouverneur Univ.-Prof. Dr. Ewald Nowotny (Oesterreichische Nationalbank) im Gespräch mit Dkfm. Helmut  Hanusch (Generalbevollmächtigter der Verlagsgruppe News)
Teilnahme ausschließlich nach vorheriger Online-Anmeldung
 

Veranstaltungsort:

Belétage des Palais Eschenbach
Eschenbachgasse 11
1010 Wien
Anfahrtsplan
 
14.03.2013, 12:53 von admin | 11164 Aufrufe
Bewertung:
Bundesministerium Inneres
Bundesministerium Öffentlicher Dienst und Sport
Verband Österreichischer Wirtschaftsakademiker